Der „Großenhainer Zehner“

Eine regionale Besonderheit

Der „Großenhainer Zehner“ ist eine regionale Währung in der Stadt, erstmals 1999 herausgegeben von der Fördergemeinschaft „Großenhain aktiv“ e.V.

Gedacht ist die 22 g schwere Münze aus Messing mit einem Durchmesser von 40 mm gleichzeitig zum Verschenken, Sammeln und Wünsche erfüllen.

Kaufen, Sammeln, Verschenken

Der „Großenhainer Zehner“ hat einen Gegenwert von 10 € und funktioniert wie ein Gutschein. Seine Besonderheit besteht darin, dass er nicht zwingend in dem Geschäft eingelöst werden muss, in dem er gekauft wurde. Als kleine Regional-währung ist er in vielen Großenhainer Geschäften gültig und kann auch angespart werden. Damit kann er als attraktives Geschenk, kleines Dankeschön oder auch an Stelle von „geldwertem Vorteil“ die Herzen der Empfänger erfreuen.

Seine Geschichte

Organisiert und finanziert wurde die Entstehung des „Großenhainer Zehners“ durch die Fördergemeinschaft „Großenhain aktiv“ e.V.

Die erste Ausgabe des „Großenhainer Zehners“ präsentierte das Rathaus, hatte einen Gegenwert von 10 DM und war wegen der limitierten Auflage schnell vergriffen. Mit Einführung des Euros erlosch die Gültigkeit, inzwischen hat diese Ausgabe reinen Sammlerwert.

Die Vorderseite der zweiten Ausgabe ziert das Abbild Dianas, der griechischen Göttin der Jagd, die Symbolfigur des Großenhainer Dianabrunnens. Diese Münze wurde anlässlich der 800-Jahrfeier Großenhains herausgegeben und ist unbegrenzt gültig.

Im Frühjahr 2017 startete die dritte Auflage der nun aus poliertem Messing geprägten Münze mit dem Abbild des Großenhainer Kulturschlosses. Auf der Rückseite findet man den Spruch: „Damit der 10-er Freude macht, ist er als Gutschein auch gedacht!“

Wo kann der Zehner erworben und eingelöst werden?

Sowohl in der „Großenhain-Information“ im Rathaus als auch in den meisten der teilnehmenden Unternehmen können Sie den Großenhainer Zehner erwerben.

Erhältlich ist der „Großenhainer Zehner“ für 10 € als reine Münze und für 12 € inkl. Geschenkkarte mit einer Übersicht aller teilnehmenden Geschäfte und Unternehmen.

Übersicht aller teilnehmenden Geschäfte und Unternehmen

Augenblick Naumann

Augenoptik Faust

Autohaus Möldgen

Autohaus Schmidt

Bäckerei & Eiscafé Faust

Computer-Checkpoint

Conny´s Hauswaren

CWS-Werbung GmbH

Dein Ambiente

Druckerei Georg Weigel

EDEKA Scheller

Ernsting´s family

Evi´s Reiseladen

Fahrrad Brogly

Feinbäckerei Tobollik

Feines & Erlesenes

Frauenzimmer

Gasthof Zschauitz

Geschenkidee

Großenhain – Information

Good Looking Kaube Moden

Hotel & Gaststätte Kupferberg

Indigo Jeans & Young Fashion

Kulturzentrum Schloss

Leuschner&Wagner GbR/ Großenhainer Knoblauchbrot

Mann oh Mann

MP – Mike Preibisch

Mode und Mehr

Modehaus Rühle

Pizzeria Mama Mia

Postfiliale Berliner Straße

Reitmann

Schleiferei Schuster – Haus der Geschenke

Schneider Moden

Schuhmacher Söhnel

Schuhmacher Zscheile

Schuhmoden am Frauenmarkt

Selectorz

Skoda Autohaus Krause

Sport Ruscher

Sport Schmidt

Steps-Schuh Wegerich

Thalia

Uhren & Schmuck Klar

Uhren & Schmuck Majok

Wäschetruhe Roisch

Weinhandlung Wukasch

Zoohandlung Proschwitz

Die Übersicht als Download (pdf.) finden Sie hier: